Benimm,KochKUNST,LebensKUNST,Übersinnliches

Mittwoch, 15. März 2017

"Printemps et la Mode", sind ein Super Paar.


Die ersten Sonnenstrahlen laden nicht nur in die Parks ein, sondern lockten mich auch in die Städte und vor die Schaufenster berühmter Modeanbieter. 




"Frühling und die Mode sind ein super Paar."
Im Frühling wird Mode gesehen, nichts wird verdeckt durch einen Mantel oder Cape. 




Ich finde in diesem Jahr die neuen Schnitte tragbar die Mode wunderbar, wenn auch manchmal ein bisschen spektakulär, oder s' y habituer.


Rot und orange sind die stärksten Farben in diesem Jahr und bringen jede Frau zum Strahlen. 

Hosen Schnitte in allen Varianten,,,neu die Trainings Hose mit Streifen für Tag und festliche Anlässe. 
Weiche leichte Stoffe machen diese Hosenform, zum idealen Reisebegleiter.




Steppjacken werden auch in diesem Jahr der Renner sein. Ein guter Schnitt lässt keine Dame mehr wie ein Pirelli-Männchen aussehen.






Steppjacken sind ideale Reisebegleiter. 
Mit Freundin Gaby auf Sylt,,,was hatten wir im Koffer,,,unsere Steppjacke. 
Neben den Farben schwarz/weiß/graurot/blau/orange, zimt/kaki/gelb, wird in den Geschäften pastellfarbenes präsentiert. 


Mode ist für mich ein bisschen wie Karneval, (ver)kleiden soll Spaß machen, in eine andere Rolle schlüpfen, gute Laune produzieren und Stimmungen auffangen. 
(Farben setzen Signale) Denn Notwendigkeit ist kein Thema mehr, dafür sind die Schränke gut bestückt. 



Der Trench löst den Parka ab, für mich bleibt der Parka ein Wettermantel und hat einen festen Platz in meinem Kleiderschrank. 


Muster Mix erlaubt einen neuen Look, wenn man bei einem Farben Thema bleibt.




Das Aussortieren des Unwesentlichen ist  der Kern aller Lebensweisheit.(Laotse)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen